Sozialpädagogik

Rund um den schulischen Unterricht deckt der Bereich Sozialpädagogik die Themenfelder Freizeit, Pflege und schulergänzende Bildung ab. Mit umfassendem Fachwissen werden Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihrer Möglichkeiten beim Erlernen ihrer selbstständigen Körperpflege, ihren Kompetenzen im Kontext von Gruppen und im Erkennen und Erleben von Fähigkeiten und Bedürfnissen im Freizeitbereich unterstützt. Durch die transdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen trägt der Fachbereich zu einer umfassenden Bildung bei.

Tagesschulbetreuung im Schulzentrum oder integrative, heilpädagogische und therapeutische Fachhilfe in Kindergärten und Schulen der Schulgemeinden